Produkte

Süßes Baby, Shampoo und Schaumbad (2in1) für Jungen

Süßes Baby, Shampoo und Schaumbad (2in1) für Jungen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sweet Baby ist eine neue Kosmetiklinie für Kinder. Wir haben bereits auf die Gesichts- und Körperpflegecreme geschrieben. Dieses Mal möchten wir uns ein anderes Produkt ansehen.

2 in 1 Shampoo und Schaumbad wurde erstellt mit jungen im verstand. Es ist in einer handlichen 400 ml Flasche erhältlich. Es riecht gutEigentlich "männlicher" als die Mädchenversion.

Wie funktioniert das in der Praxis?

Es schäumt gut auf den Haaren. Es gibt keine Einwände dagegen, wie er sich die Haare wäscht. Es funktioniert jedoch im Durchschnitt als Schaumbad. Es gibt keinen Schaum oder irgendwelche Spezialeffekte in Form von Wasserfarben usw. Außerdem müssen Sie aufgrund der Zusammensetzung daran denken, das Kosmetikum gründlich von der Haut zu waschen.

Aus der Analyse der unten diskutierten Zusammensetzung kann leider geschlossen werden, dass das Shampoo nicht für die Anwendung auf empfindlicher, zu Reizungen neigender Haut geeignet ist. Es kann für anspruchslose Kopfhaut empfohlen werden.

Attraktiver Preis: um die 7 PLN.

Zutaten:

Wasser - Wasser
Natrium-Lareth-Sulfat - Natriumlaurylsulfat, ionisches Reinigungsmittel. Einige Quellen legen nahe, dass dieser Inhaltsstoff möglicherweise krebserregend ist, Artikel, die dieses Argument anführen, basieren jedoch nicht auf fundierten Forschungsergebnissen. Es ist wahrscheinlicher, dass dieser Inhaltsstoff eine reizende Wirkung hat, weshalb er nicht für empfindliche Kinderhaut empfohlen wird.
Glyzerin - Glycerin, eine bekannte und weit verbreitete Feuchtigkeitscreme
Cocomide dea - Waschsubstanz. Entfernt Verunreinigungen von der Haut- und Haaroberfläche. Dieser Inhaltsstoff darf in begrenzter, geringer Konzentration in Kosmetika verwendet werden.
Cocomidopropyl Betaine - schäumende, stabilisierende, sehr milde Substanz. Wird zum Spülen von Substanzen verwendet.
PEG-7 Glyceryl Cocoate - Tensid. Dieser Stoff hat keine negativen Auswirkungen auf die Abspülprodukte.
Coco Glucoside - Emulgator, der die Bildung von Emulsionen ermöglicht.
Panthenol - Provitamin B5 verhindert das Austrocknen der kosmetischen Masse
Polyquaternium-7 - Der häufig verwendete Wirkstoff von Shampoos, der als sicher gilt, verursacht keine Reizungen.
Vaccinium Myrtillus Fruchtextrakt - Granatapfelsaftextrakt
parfum - Duft
Natriumchlorid - Natriumchlorid, beeinflusst die Konsistenz von Waschkosmetika, die sehr häufig in Kosmetika verwendet werden
Methylchloroisothiazolinone - Konservierungsmittel, ein Inhaltsstoff, der in geringen Konzentrationen in Kosmetika verwendet werden darf
Zitronensäure - Zitronensäure, entfernt Verfärbungen, hellt die Haut auf, hat Peeling-Eigenschaften.
Pottasiumsorbat - In Kosmetika in begrenzter Konzentration zugelassenes Kaliumsorbat
Sorbinsäure - Sorbinsäure, identisch mit natürlichem Konservierungsmittel
Butylphenylmethylpriopional - Bestandteil des Duftes, potentielles Allergen
Cl 42090 - Brillantblau, Farbstoff chemischer Herkunft.