Zeit für Mama

Hausgemachtes Sorbet-Rezept

Hausgemachtes Sorbet-Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kinder mögen Süßigkeiten. Leider sind die meisten sogenannten Fertigprodukte nicht frei von Konservierungsstoffen, Farbstoffen und anderen künstlichen Zusätzen. Bereiten Sie daher nach Möglichkeit zu Hause köstliche Desserts zu.

Welcher Genuss wirkt an heißen Tagen? Natürlich leckere Fruchtsorbets, die als gesündere Eisalternative bezeichnet werden. Überprüfte Rezepte finden Sie unten!

Gesünder als Eis

Sorbets sind gesünder als Eiscreme. Hauptsächlich aufgrund der Zusammensetzung: mindestens 25% Fruchtgehalt. Dieses Dessert kann aus fast jeder Obstsorte zubereitet werden, unter Berücksichtigung der guten Proportionen.

Je "fleischiger die Frucht", desto mehr Wasser sollte in das Sorbet gegeben werden. Je saftiger sie sind, desto weniger Wasser wird benötigt. Anwendung dieses Prinzips in der Praxis, Bananensorbet benötigt die größte Menge Wasser und Wassermelonensorbet viel weniger.

Hausgemachtes Erdbeersorbet

Erdbeersorbet herzustellen ist sehr einfach. Bereiten Sie einfach vor:

  • ein halbes kilo erdbeeren,
  • vier Esslöffel Zitronensaft,
  • drei Esslöffel Zucker.

Erdbeeren abspülen und abtropfen lassen, Stiele entfernen. Dann in Viertel schneiden, 1/3 Zitronensaft einfüllen und mit Zucker bestreuen. 30 Minuten ruhen lassen, bis die Frucht Saft abgibt, und ca. 3 Stunden in den Gefrierschrank stellen.

Wenn die Früchte fast vollständig gefroren sind, den restlichen Zitronensaft hinzufügen und mit einem Mixer glatt rühren. In einen verschließbaren Behälter geben und ca. 3-6 Stunden in den Gefrierschrank stellen. Wir füllen das Sorbet mit einem einfachen Löffel oder einem speziellen Eislöffel in Schalen oder Tassen. Wir servieren nach wenigen Augenblicken nach dem Herausziehen aus dem Gefrierschrank.

Erinnern wir uns an mit einem Stabilisator. In dieser Rolle können Sie Folgendes verwenden:

  • Teelöffel Maisstärke oder Stärke am Ende des Mischens,
  • Honig, Reissirup oder Glukose vor dem Einfrieren hinzugefügt.

Hausgemachtes Himbeersorbet

Wir können auch Himbeeren verwenden, um Sorbet zuzubereiten. nur:

  • 500-600 g gefrorene Himbeeren
  • 10 Teelöffel Puderzucker

Mischen Sie gefrorene Himbeeren mit einem Mixer mit Puderzucker (wenn Sie Eis mit dem Mixer zerdrücken können, können Sie es sofort nach dem Entfernen der Früchte aus dem Gefrierschrank tun. Wenn nicht, warten Sie ein paar Dutzend Minuten). Fertig!

Hausgemachtes Wassermelonensorbet

Sie benötigen:

  • 0,5 kg Wassermelone
  • 4 Esslöffel Puderzucker
  • 2 EL Zitronensaft

Wassermelone von der Haut schälen, Samen entfernen. Wir fügen Puderzucker und Zitronensaft hinzu und mischen alles gründlich. Wir legen eine Plastikschale hinein und frieren 30 Minuten ein. Nach einer halben Stunde ziehen wir Eisklumpen heraus, zerdrücken sie mit einer Gabel und stellen sie für weitere 1,5 Stunden in den Gefrierschrank. Wenn das Sorbet gefriert, ziehen wir es heraus, mischen es und stellen es in die Tassen.

Hausgemachtes Bananensorbet

Um ein Bananensorbet zuzubereiten, benötigen wir:

  • 5 mittelreife Früchte,
  • ein Zitronensaft,
  • 3-4 Esslöffel Puderzucker,
  • ½ Tasse gekochtes Wasser.

Die Bananen von der Haut schälen und in Scheiben schneiden. In einen Plastikbehälter mit Deckel umfüllen. Verschließen Sie den Behälter und stellen Sie ihn 3 Stunden in den Gefrierschrank.

Geben Sie gefrorenes Obst in einen Behälter, in dem wir es mit einem Mixer zerdrücken, gießen Sie Zitronensaft, Puderzucker und gekühltes Wasser hinzu. Gründlich mischen. Wir legen uns in Tassen oder Becher.


Video: Einfaches Zitronen Sorbet aus 3 Zutaten - Zitronen Eis selber machen - Kuchenfee (Kann 2022).