Elterliche Treffer

Erstes Fahrrad

Erstes Fahrrad


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir haben das FirstBIKE-Cross-Country-Bike an die Redaktionsadresse erhalten. Wir haben uns entschlossen, dies sorgfältig für Sie zu prüfen. Wir haben weder unsere eigene Kraft noch unser getestetes Fahrwerk geschont und sind auf Reisen außerhalb der Stadt gegangen, wir sind mit traditionellen Fahrrädern, unseren dreieinhalbjährigen Testern auf einem FirstBIKE-Fahrrad - zum Wald, zum Strand, auf ebenem und unebenem Untergrund. Wir haben viel Zeit verbracht. Und wir wissen bereits, ob es sich lohnt und ob es ein gutes Produkt ist.

Hier sind unsere Meinungen.

Für wen

FirstBIKE ist ein Fahrrad für Kinder von 2 bis 5 Jahren. Funktioniert es in dieser Altersklasse?

Das Fahrrad wurde von einem Dreieinhalbjährigen getestet, der bereits ein Geländefahrrad mit gepumpten Rädern, einer Bremse und einem Fußstand fuhr. Das erste, was auffiel, war das geringe Gewicht des Fahrrads. FirstBIKE ist leicht (3,9 kg zusammen mit der Bremse) und kann sogar ein kleines Kind leicht anheben. Dies ist wichtig, da es das Sicherheitsgefühl während der Fahrt beeinträchtigt und darüber entscheidet, ob sich das Kind während der Fahrt unabhängig fühlen kann.

Ist das Fahrrad sicher?

Unser Tester ist mit einem Fahrrad in einem Helm gefahren (für uns ist es ein obligatorischer Bestandteil der Kleidung eines kleinen Radfahrers, aber jeder entscheidet für sich selbst, ob er einen von Experten für Kinder empfohlenen Helm trägt). Das Mädchen, das eine lange Langlaufrunde hinter sich hat, meisterte die Fahrt mit diesem Fahrrad mühelos. Hat die Benutzerfreundlichkeit von FirstBIKE jedoch direkte Auswirkungen auf die Sicherheit?

Mit Sicherheit ein Fahrrad Es gibt keine scharfen Kanten.

Darüber hinaus hat es Begrenzte LenkradumdrehungenDies wurde von unserem Tester, der zuvor noch kein Fahrrad gefahren war, ohne diese Option sofort bemerkt. Auf diese Weise soll das Fahrrad helfen, eine Spur zu halten.

Sicherheit sorgt auch Handbremse (hinten) traditionell am rechten Griff des Fahrrads montiert (was für Linkshänder leider eine Schwierigkeit sein kann). Die Bremskraft kann eingestellt werden. Das Betätigen der Bremse nach einigen Versuchen für unseren Tester erwies sich als störungsfrei.

Flexibler Rahmen Dämpft Stöße, die laut hersteller zusätzlich schützen Sie die empfindliche Wirbelsäule des Babys.

Reflektierende Aufkleber sorgen für Gute Sicht auf das Fahrrad bei Dunkelheit oder bei Nebel.

Darüber hinaus hat das Fahrrad Kotflügel, die das Kind vor widrigen Wetterbedingungen schützen.

Stärke

Es ist schwierig, die Dauerhaftigkeit nach mehreren Testwochen objektiv zu bewerten, daher muss die Bewertung unvollständig sein (wenn sich jedoch unsere Meinung im Laufe der Zeit ändert, werden wir Sie sicherlich darüber informieren), dennoch werden wir uns bemühen, sie vorzulegen.

Der Hersteller teilt mit, dass das Material, aus dem die Fahrräder hergestellt sind, ist langlebig, weil es den Zusatz von Kohlefaser enthält. Wie sieht es in der Praxis aus? Nichts berührt das Fahrrad wirklich: es zu werfen, zu fallen (mindestens zwei sind uns passiert), auch die Versuche der Eltern, seine Konstruktion zu verletzen. Diesbezüglich scheinen keine Bedenken zu bestehen.

Sitzhöhenverstellung

Ein großes Plus ist die Möglichkeit vonStellen Sie die Sattelhöhe mit dem Knopf unter dem Sitz ein. Sie brauchen kein Werkzeug, aber ... ein bisschen Kraft. Der Mechanismus ist recht einfach, aber beim Festziehen muss der Schwerpunkt auf der Seite der Eltern liegen.

Darüber hinaus können die jüngsten Kinder die Möglichkeit nutzen, den Sattel abzusenken, indem sie ein spezielles Element kaufen, um ihn zu aktivieren.

Gadgets

Sie können Glocken (29 Zloty), Körbe (45 Zloty), Warnwesten (25 Zloty) und sogar einen Ski kaufen, mit dem Sie sich auf Schnee bewegen können (99 Zloty). Das Laufrad ist in mehreren interessanten Farben erhältlich.

Das einzige Minus ist ... leider Preis: 399 Zloty. Im Vergleich zur Qualität erheben sie jedoch keine Einwände.

Garantie

Der Hersteller gewährt auf den Rahmen und die Gabel eine lebenslange Garantie und auf alle anderen Teile eine Garantie von fünf Jahren.

Auch wenn wir bleiben wollten, haben wir leider nichts zu tun ...

Verdiente Höchstbewertung!


Video: Ihr erstes Fahrrad & die coole Polizei! (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Elmo

    Bravo, Fantasie))))

  2. Murtadi

    Bemerkenswerterweise die Nachricht sehr lustig

  3. Vitilar

    Ich bin der Meinung, dass Sie nicht Recht haben. Ich kann es beweisen. Schreib mir per PN.

  4. Buinton

    Hallo zusammen! Wer und wo und vor allem, mit wem werden sie das neue Jahr feiern?



Eine Nachricht schreiben