Rezepte

Reismilch - Rezept

Reismilch - Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Was kann man einem kleinen Allergiker anstelle von Kuhmilch geben? Nach Hirse- und Mandelmilch beschlossen wir, ein anderes Rezept zu prüfen, diesmal für Reismilch.

Ein fertiger Liter Milch in einem Geschäft kostet etwa 8 bis 9 Zloty (es ist verarbeitete Milch und normalerweise sehr süß - daher in dieser Hinsicht schlechter als ein zu Hause zubereitetes Getränk). Zu Hause bereiten wir sie auf weniger als einen Zloty vor.

Reismilch kann aus jeder Reissorte zubereitet werden - die beste, denn die wertvollste ist brauner Vollkornreis. Reismilch kann aber auch aus weißem Reis und sogar aus Reisflocken hergestellt werden. Je mehr Reis verarbeitet wird, desto schlechter ist die Qualität des Getränks.

Reismilch aus braunem Reis enthält:

Reismilch

  • eine große Menge an Ballaststoffen,
  • Vitamin E
  • Vitamin B6,
  • Magnesium,
  • Calcium,
  • Kalium,
  • Eisen,
  • Selen,
  • Kupfer,
  • Zink,
  • Mangan.

Wie Reismilch zubereiten?

Reismilch Rezept

  • eine Kugel Reis
  • vier Kugeln heißes Wasser
  • Salz und eventuell Honig / Agavensirup / Zucker
  • möglicherweise eine Vanilleschote

Reis mit oder ohne Vanillestift kochen. Es sollte gut gekocht sein, auch leicht verkocht.

Wir ziehen Vanille heraus und geben Reis in eine Schüssel, in die wir ihn mischen.

Gießen Sie 4 Messlöffel warmes und sogar heißes Wasser ein (z. B. wenn wir ein Glas Reis gekocht haben, gießen wir 4 Tassen warmes Wasser über den Reis). Mischen und durch ein Mullsieb gießen.

Wenn wir eine dicke Konsistenz haben und sie wässriger haben möchten, können wir Wasser hinzufügen.

Guten Appetit!


Video: Reismilch selber machen 2 Varianten Reismilch Rezept (Kann 2022).