Vorschüler

Wie schnell laufende Nase bei einem Kind loswerden?

Wie schnell laufende Nase bei einem Kind loswerden?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die laufende Nase eines Kindes kann mehrmals im Jahr auftreten. Und leider dauert es länger als ein Erwachsener - nicht eine Woche, sondern bis zu zwei Wochen ... Das sind die Fakten, die unsere Wachsamkeit nicht einschlafen lassen sollten. Die effektive Entfernung von Sekretresten beugt vielen unangenehmen Folgen vor - Husten, Bronchitis, Lungenentzündung und Otitis. Wie schnell laufende Nase bei einem Kind loswerden?

Katar ist keine Krankheit?

Bei Kindern, die während der Infektionsperiode Kindergärten und Kindergärten besuchen, kann es sein, dass die laufende Nase nicht richtig verläuft. Daher gehen viele Eltern davon aus, dass die laufende Nase, da sie so häufig vorkommt, keine Krankheit ist ...

Und das ist nicht ganz richtig.

Obwohl in vielen Fällen die laufende Nase unterschätzt wird, ist es wichtig, damit umgehen zu können. Lass ihn nicht alleine, denn auf diese Weise kann die unschuldige laufende Nase zu einem ernsthaften Problem werden.

Wie schnell laufende Nase bei einem Kind loswerden?

Befeuchtet die Schleimhaut und reinigt die Nase

Das ist die Basis. Es ist sehr wichtig, die getrocknete und gereizte Nasenschleimhaut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Zu diesem Zweck funktionieren Salz- oder Meersalzsprühlösungen (zum Beispiel solche) gut. Wenn Ihr Kind erkältet ist, sollten Sie das Spray mehrmals täglich anwenden.

Viele Ärzte geben an, dass Meersalz nicht nur während einer Krankheit, sondern jeden Tag nützlich ist. Die Befeuchtung der Schleimhaut sollte der Punkt der täglichen Nasenhygiene sein.

Vernebelungs

Wie schnell laufende Nase bei einem Kind loswerden? Die systematische Vernebelung mit einer Meersalzlösung zeigt zu Beginn der Erkrankung sehr gute Wirkung. Auf diese Weise können Sie die dicke laufende Nase loswerden und die Reinigung der Nase erleichtern.

Wie man ein Kind inhaliert, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Salben erwärmen und erleichtern das Atmen

Während einer Erkältung lohnt es sich, nach Salben zu greifen, die die Nase reinigen und das Atmen erleichtern. Wir wenden normalerweise Spezifität auf die Haut oder den Pyjama des Babys an.

Wie benutzt man sie? Hier finden Sie einen Spickzettel.

Häufiges Lüften

Wenn ein Kind erkältet ist, geben viele Eltern es zu Unrecht auf, das Zimmer zu lüften. Sorgen Sie für eine konstante Frischluftzufuhr. Während der Heizperiode wird auch empfohlen, die getrocknete Luft anzufeuchten. Die optimale Luftfeuchtigkeit in der Wohnung beträgt ca. 50-60%.

Gehen

Das Kind hat eine laufende Nase?

Nehmen Sie sie für einen Spaziergang. Allerdings nicht nach Einkaufszentren, sondern zu einem nahe gelegenen Park oder Wald. Dies ist wichtig, da kühlere Luft gut für das Baby ist. Zunächst können Sie die Nasenschleimhaut verkleinern und mit Feuchtigkeit versorgen. Bei Erkältungen sind Sitzungen in der Salzhöhle ebenfalls eine gute Option.

Wir geben das Gehen auf, wenn ein Kind Fieber hat.

Getränke

Wenn ein Kind die laufende Nase satt hat, sollte es viel trinken. Es sind jedoch keine süßen Getränke, sondern vor allem Wasser und Kräutertees (z. B. Kamille, Salbei), die dem Körper helfen, Infektionen zu bekämpfen.

Lesen Sie, wie man kalten Tee zubereitet.

Keine Milch oder Zucker

Die laufende Nase eines Kindes kann mit einer Diät behandelt werden. Leider recht anspruchsvoll: Es ist ratsam, Milch und Milchprodukte sowie eine maximale Zuckerreduzierung auszuschließen. Stattdessen lohnt es sich, nach Gemüse und Hirse zu greifen, was den Körper stärkt und die Krankheitszeit verkürzt.


Video: 4 Fehler die du bei Schnupfen MEIDEN solltest - Tipps um schneller gesund zu werden (August 2022).