Rezepte

Karotten- und Ingwersirup - perfekt zum Husten

Karotten- und Ingwersirup - perfekt zum Husten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der beste Weg, um einen chronischen Husten zu bekommen, der nicht hilft? Oder vielleicht ein Mittel gegen Bronchitis und ein Hilfsmittel gegen Asthma? Hier ist er Karotten- und Ingwersirup - die perfekte Lösung zum Husten, zur Reinigung der Atemwege und zur Erleichterung der Atmung.

Möhren-Ingwer-Sirup - wie wirkt es gegen Husten?

Karotte ist ein weit verbreitetes und billiges Gemüse, das reich an Vitaminen und Mikroelementen ist. Enthält Vitamine A, B1, B2, B6, C, E, H, K, PP, und dazu Magnesium, Kalium, Mangan, Eisen und Antioxidantien, die die Immunität stärken. Interessanterweise beraubt das Kochen einer Karotte sie nicht ihrer wertvollen Zusammensetzung. Im Gegensatz zu anderem Gemüse Gekochte Karotten sind wertvoller als die rohe Version - sie enthalten mehr Vitamin C und Antioxidantien.

Währenddessen verbinden die meisten Menschen Karotten mit Gemüse, das die Sicht verbessert Vitamin A wirkt sich zusätzlich günstig auf die Atemwegsschleimhaut aus. Er ist auch verantwortlich für normale Immunantwort von T- und B-Lymphozyten.

Das wissen auch nur wenige Menschen Karottensaft hat schleimlösende Wirkungerleichtert die Entfernung von Restsekreten. zusätzlich great stärkt und schützt vor Krankheiten, beschleunigt die Genesung.

Der zweite Bestandteil in der Karottensirupformel ist Ingwer, Das wird für die Behandlung von Erkältungen empfohlen. Es hilft bei Pharyngitis, stärkt und ermöglicht es Ihnen, angesammelten Schleim zu entfernen. Darüber hinaus zeigt es entzündungshemmende und analgetische Eigenschaften.

Es gibt auch Honig, bekannt für seine eigenen antibakterielle und antivirale Eigenschaften. Nannte ein natürliches Antibiotikum.

Für welchen Husten Zuckerbrot und Ingwersirup?

  • für nassen Husten
  • chronische,
  • bei Bronchitis und Lungenentzündung
  • bei Husten schwer zu behandeln.

Wie Karotten- und Ingwersirup zubereiten?

  • ein halbes Kilo Karotte - am besten aus einer zuverlässigen Quelle,
  • ein Esslöffel gehackter Ingwer,
  • Wasser
  • 4 Esslöffel Honig.

Die Möhre schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Dann bei schwacher Hitze kochen (ausreichend Wasser zum Kochen der Karotte hinzufügen, falls erforderlich). Wenn das Wasser kocht, den Ingwer hinzufügen. Kochen, bis die Karotte weich ist. Abseihen und Wasser in einen anderen Topf gießen. Wenn es sich abkühlt und lauwarm ist, fügen wir dem Wasser Honig hinzu (wir warten, bis das Wasser lauwarm ist, damit alle Eigenschaften des Honigs erhalten bleiben). In einem zweiten Gericht zuvor angespannte, gekochte Karotten mischen. Zum Schluss den Inhalt von zwei Gerichten mischen - der Karottenmischung Honig und Wasser hinzufügen.

Wir trinken täglich 3-5 Teelöffel, bis der Husten aufhört.

Die Effekte sind normalerweise sehr schnell sichtbar, am zweiten Tag nach der Sirupverabreichung.

Warum lohnt es sich, es zu versuchen?