Öffentlichkeit

Wie man weiß, wie man einen Film für Kinder entsprechend ihrem Alter auswählt

Wie man weiß, wie man einen Film für Kinder entsprechend ihrem Alter auswählt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist unvermeidlich, dass Kino und Fernsehen Teil des täglichen Lebens unserer Kinder sind. Im Durchschnitt sieht ein Kind mehr als 10 Stunden pro Woche fern und ist sehr empfänglich für alles, was es über die Bildschirme empfängt. Deshalb ist es wichtig zu wissen, wie man wählt, was unsere Kinder in ihre unreifen kleinen Köpfe aufnehmen sollen.

Filme sind eine gute Lernressource, Durch sie können wir Werte vermitteln, verschiedene Kulturen lehren, ferne Landschaften, vergangene, gegenwärtige und zukünftige Ereignisse zeigen, uns in atopische Situationen versetzen, andere Denkweisen verstehen, neue Ideen lernen und Empathie mit den Charakteren fördern. Denken Sie jedoch daran, dass viele von ihnen einen zu starken Einfluss auf ihren Geist haben können, der noch entwickelt werden muss.

Kinder sind sehr beeindruckbar, besonders wenn sie jung sind, und es ist klar, dass das Erleben übermäßig intensiver Empfindungen oder das Sehen schockierender Bilder sie psychisch verletzen kann. Andererseits können Filme, die nicht für ihr Alter geeignet sind, mangelndes Interesse, Langeweile und vor allem Fehlinterpretationen verursachen. Ein Suchkriterium seitens der Eltern ist daher unbedingt erforderlich.

Ein gut ausgewählter Film kann ein guter Verbündeter für Ihre Ausbildung oder ein wahrer Albtraum sein. Tipps, um die für Ihr Alter am besten geeigneten Filme auswählen zu können:

1- Bis zu 4 Jahre alt bester Cartoon. Einfache Geschichten mit Happy End und viel Fantasie und Farbe sind unerlässlich, um Kindern einfache Werte wie Gut und Böse oder die Gefahren des Lebens zu vermitteln.

2- Sehen Sie sich zuerst alte Filme an. Gegenwärtig macht die Ästhetik des Videoclips, in dem die Bilder rasend schnell aufeinander folgen und kein Raum für Reflexion oder Pause vorhanden ist, ältere Filme für Kinder normalerweise langweilig. Sie sind langsamer, optisch nicht so beeindruckend und das Drehbuch ist gemächlicher. Wenn Ihre Kinder noch nicht von diesem Meer von Bildern befallen sind, können sie die Schönheit dieser Filme schätzen. Sie werden überrascht sein zu sehen, wie sie mit den Marx Brothers oder den Fat and the Skinny lachen.

3- Kinderfilme mit echten Schauspielern vorstellen. Ab dem fünften Lebensjahr können Sie sie vorstellen. Sie geben ihr eine andere Nuance als das, was sie jetzt gesehen haben, da es ihnen realer erscheint. Daher ist es wichtig, dass Sie an ihrer Seite sind, um sie richtig erklären zu können, da es Dinge geben wird, die sie nicht verstehen werden.

4- Wählen Sie Filme mit wenigen Zeichen, da wenn nicht, werden sie in der Handlung verloren gehen; einfaches Thema (Vorsicht vor japanischen Filmen oder Manga, die Filme für Erwachsene hinter der Ästhetik eines Kindes verbergen); noch zu lange, da Sie sie nicht länger als zwei Stunden auf einem Stuhl sitzen lassen können.

5- Fügen Sie einige hinzu historische oder lehrreiche Filme ab dem sechsten Lebensjahr.

Und wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen ... hier sind einige Filmempfehlungen, die meiner Meinung nach in chronologischer Reihenfolge wichtig sind, obwohl es immer Geschmack für alles gibt.

- Die Kinder (1921 - Charles Chaplin)
- Der Zauberer von Oz (1939 - Victor Fleming)
- Die Marx-Brüder im Westen (1940 - Edward Buzzell)
- Dornröschen (1959 - Disney)
- The Black Steed (1979 - Produziert von Francis Ford Coppola
- ET der Außerirdische (1982 - Steven Spielberg)
- Die unendliche Geschichte (1984 - Wolfgang Petersen)
- The Goonies (1985 - Produziert von Steven Spielberg)
- Die Prinzessin Braut (1987 - Rob Reiner)
- Eduardo Scissorhands (1990 - Tim Burton)
- Allein zu Hause (1990 - Chris Columbus)
- Jumanji (1995 - Joe Johnston)
- Matilda (1996 - Danny DeVitto)
- Wall-E, Shrek und Toy Story (2001 - Pixar)
- Mein Lieblingsschurke Gru (2010 - Universal Studios)

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie man weiß, wie man einen Film für Kinder entsprechend ihrem Alter auswählt, in der Kategorie Fernsehen vor Ort.


Video: Was brauchen Große Kinder in Schule, Hort und Elternhaus? Trailer (Juni 2022).