Öffentlichkeit

Vitamin D in der Schwangerschaft verhindert Krankheiten bei Babys

Vitamin D in der Schwangerschaft verhindert Krankheiten bei Babys


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wie wir dir schon gesagt hatten Guiainfantil.com Die Nahrungsergänzung in der Schwangerschaft berücksichtigt Vitamin D für seine Vorteile für die Knochenstruktur des Babys, da es Krankheiten wie Multiple Sklerose, Präeklampsie und Schwangerschaftsdiabetes vorbeugt. Nun, liebe schwangere Mutter, ich sage Ihnen, dass eine neue Studie, die von Forschern des Instituts für Stammzellen der Harvard University (USA) durchgeführt wurde, gezeigt hat, dass ein guter Gehalt dieses Vitamins in unserer Schwangerschaft Krankheiten im Blut wie Anämie und Blut verhindern kann Thrombozytopenie.

Vitamin D reguliert den Phosphor- und Kalziumspiegel. Jetzt überraschen uns die Ergebnisse dieser Forschung und zeigen, dass der Vitamin D-Spiegel mit der Menge der Blutstammzellen während der Schwangerschaft zusammenhängt, dh je höher das Vitamin D, desto mehr Zellen Mutter wurden in der Nabelschnur gefunden.

Jedes Mal, wenn die wissenschaftlichen Erkenntnisse uns Mütter bewusst machen, dass wir uns während unserer Schwangerschaft um die Ernährung und Gewohnheiten kümmern, nicht nur um die Nahrung, die wir konsumieren, sondern auch um die Ergänzung oder Ergänzung, die wir erhalten sollten.

Das Schwierige ist, dass dieses Vitamin in sehr wenigen Lebensmitteln enthalten ist, die eine schwangere Frau konsumieren kann, beispielsweise in angereicherter Milch, Eigelb, Käse und Orangensaft.

Wenn Sie schwanger sind, können Sie zwei Dinge tun, um mehr Vitamin D zu erhalten:

1. Eine Möglichkeit besteht darin, in der Sonne zu gehen und dabei Ihr Gesicht wie einen Hut oder eine Mütze und natürlich Sonnenschutzmittel für alle Bereiche zu verwenden, die Sie der Sonne aussetzen, um die störenden Stellen zu vermeiden, die in der Schwangerschaft so häufig und leider auftreten Sie erinnern das Leben daran, dass wir Mütter waren.

2. Zweitens sollten Sie Ihren Arzt bitten, Ihnen eine Ergänzung mit der Mindestdosis zu senden, die für schwangere Frauen mit Vitamin D zulässig ist.

Die gute Nachricht ist, dass nach diesen Untersuchungen die adäquate Ergänzung in der Schwangerschaft immer weiter verfeinert wird, die traditionelle Medizin und die natürliche Medizin zunehmend den Bedürfnissen von uns und dem Baby entsprechen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Vitamin D in der Schwangerschaft verhindert Krankheiten bei Babys, in der Kategorie Diät - Menüs vor Ort.


Video: 10 Zeichen, die deutlich für Vitamin-D-Mangel sprechen (Kann 2022).