Öffentlichkeit

Phänomen lernen oder wie man Kinder ohne Fächer unterrichtet

Phänomen lernen oder wie man Kinder ohne Fächer unterrichtet


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In einigen Schulen ist die Unterrichtsmethode bekannt als Phänomen Lernen. Es ist ein völlig entgegengesetztes System zu traditionellen Klassen, in denen Sie immer noch mit Fächern, Fächern und Prüfungen arbeiten.

Dieses Projekt ist bestrebt, Projekte durchzuarbeiten, sie ermöglichen es, isoliertes Wissen zu verschiedenen Themen zu erwerben, und der Student spielt eine viel aktivere Rolle.

Das Phänomen des Lernsystems wird in finnischen Schulen implementiert, deren Bildungsmodell als eines der besten der Welt gilt. Aber woraus besteht es? Wenn die traditionelle Bildung in Fächer unterteilt ist, bewirkt diese neue Methodik Folgendes:

- Bildung wird durch Projekte und Forschungsarbeiten organisiert: Anstatt in den Mathematik- oder Naturwissenschaftsunterricht zu gehen, lernen die Kinder aktiver und nehmen am Planungs-, Forschungs- und Bewertungsprozess teil.

- Die Studenten Sie können ein Thema ihres Interesses auswählen und es mit Hilfe ihrer Lehrer entwickelnDas heißt, Kinder werden zu aktiven Schöpfern und Schauspielern.

- Lernen basiert nicht auf Auswendiglernen, sondern hat zum Ziel echtes Verständnis.

- Die Lehrer beschränken sich nicht mehr nur auf Vorlesungen, sondern werden mehr Mentoren für die Schüler.

- Der Unterricht basiert nicht auf Theorie, Die Praxis spielt eine große Rolle.

- Das Verständnis dessen, was studiert wird, ist wesentlich und dafür ist es wesentlich Fragen stellen oder Probleme aufwerfen. Es geht darum, dass die Schüler gemeinsam die Antworten auf diese Fragen konstruieren, beispielsweise warum ein Flugzeug fliegt.

- Der Ausgangspunkt des Phänomenlernens ist der KonstruktivismusMit anderen Worten, die Schüler werden als Wissensbauer angesehen, die auf kleinen Informationen basieren. Zum Beispiel muss der Schüler das Rad neu erfinden, damit er die Informationen und Werkzeuge verwenden kann, die andere Kulturen übermittelt haben.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Phänomen lernen oder wie man Kinder ohne Fächer unterrichtetin der Kategorie Lernen vor Ort.


Video: Sachunterricht Klasse 4: Das Wanderproblem Höhenlinien (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Migrel

    Ich kann mich nicht entscheiden.

  2. Gelban

    Es ist eine bemerkenswerte, sehr nützliche Nachricht

  3. Sataxe

    Warten ...

  4. Fida

    In diesem nichts drin und ich denke, das ist eine sehr gute Idee. Ich stimme mit Ihnen ein.



Eine Nachricht schreiben