Öffentlichkeit

Warum gibt es Kinder, die in Träumen sprechen?

Warum gibt es Kinder, die in Träumen sprechen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Viele Erwachsene sprechen in Träumen, während sie schlafen, und das passiert auch Kindern. Aufgrund von Schlafzyklen, unerbittlicher Gehirnaktivität und den Arten von Träumen, die wir die ganze Nacht über haben, können Gespräche in Echtzeit stattfinden. Das Schläfrigkeit Es ist der Name für die Fähigkeit zu sprechen, wenn man vollständig schläft, und es wird ein unbewusstes Gespräch hergestellt, in dem Wörter nicht kontrolliert werden. Im unsere Seite Wir entdecken, warum manche Kinder im Schlaf mit sich selbst sprechen.

Einige Kinder können sein SchlafwandlerDas heißt, sie entwickeln Aktivitäten, wenn sie es sind schlafendund dass sie in der Lage sind, zu gehen oder Handlungen auszuführen, die sie normalerweise tun würden, wenn sie wach wären. Für Kinder mit dieser Schlafstörung ist es unkontrollierbar und sollte nicht geweckt werden, weil sie könnten einen Anfang habenDaher ist es am besten, mit leiser Stimme und mit großer Zartheit und Zuneigung zu ihnen zu sprechen, um zu versuchen, sie ins Bett umzuleiten, Gegenstände zu entfernen, mit denen sie beschädigt werden könnten, oder sie von gefährlichen Bereichen wie Fenstern fernzuhalten.

Die Kinder, die alleine sprechen Sie müssen nicht unbedingt Schlafwandler sein. Aufgrund der REM-Phase des Schlafes, deren Aktivität sehr intensiv ist, wird eine Reihe von vorübergehenden Traumbildern erstellt, um durch die die Stimmbänder vom Gehirn den Befehl erhalten, laut zu sagen, was in dem fraglichen Traum geschieht.

Dies ist kein Problem, aber ein Merkmal einiger Menschen, deren Gehirnaktivität hektischer ist als andere. Dies bedeutet, dass sie in Träumen rechtzeitig sprechen können, aber nicht aufstehen, um zu gehen oder irgendeine Art von Aktivität auszuführen, die sie im Wachzustand ausführen würden. Die Ursachen für das Sprechen in Träumen könnten in der Genetik liegen, in einem Erbe der Eltern oder darin, dass das Kind Momente von Stress oder Angst erlebt, die durch Veränderungen in seinem täglichen Leben verursacht werden, was sich in Geschwindigkeit vor dem Schlafengehen niederschlagen und sich ausdrücken kann.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Warum gibt es Kinder, die in Träumen sprechen?, in der Kategorie Kinderschlaf vor Ort.


Video: 5 Geheimnisvolle Kinder, die sich an ihr früheres Leben erinnern! (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Tauzil

    Es ist die einfach bewundernswerte Antwort

  2. Almund

    Ganz recht! Idee ausgezeichnet, unterstütze ich.

  3. Konni

    die kompetente Nachricht :), auf verführerisch ...

  4. Mlynar

    Was für ein nützliches Argument

  5. Kajitaxe

    Between us speaking, you should to try look in google.com

  6. Guifford

    Ich kann Ihnen anbieten, die Website zu besuchen, auf der es viele Artikel in dieser Angelegenheit gibt.

  7. Hania

    Schöner Satz



Eine Nachricht schreiben