Eltern Kitty

Nur nicht rot!

Nur nicht rot!


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bevor ein Kind geboren wird, erschaffen viele Eltern ein langes "Liste der Erwartungen über sein Aussehen ", direkt oder nur in Gedanken ausgedrückt. Laut wird gesagt, dass der Nachkomme gesund ist, von dem man aber inoffiziell träumt schön sein, hatte blau / braune Augen oder blond / schwarze Haare.

Rote haareObwohl mit freundlicher Genehmigung bestätigt wurde, dass sie schön sein können, gelten sie als Muttermale, die im Leben nicht helfen. Paradoxerweise ist dies trotz der großen Popularität von rot gefärbten Farben seit Jahren konstant geblieben. Was natürlich ist, mag es oft nicht. Was die Natur imitiert, wird jedoch modisch und wünschenswert.

Ungewöhnlich oder schlecht?

Nebenwirkungen sind rote Haare und Sommersprossen. Nun, wie rot? Woher kommt Rot? Nach wem Schließlich war niemand in der Familie Ingwer, und wenn ja, fiel es ihm schwer, mit den Fingern auf ihn zu zeigen, ihn zu kauen und zu lachen. Deshalb, Gott bewahre, lasst uns das unserem Kleinen überlassen. Lassen Sie nicht zu, dass die Leute Mitleid mit ihm haben, dass er sich normal verhält und dass er nicht kommentiert. Besser nicht rot sein.

Warum? Weil rote Haare Nur 2% der Menschen auf der Welt haben es. Die meisten Menschen in Irland und Schottland, wo bis zu 46% der Menschen rotes Haar tragen. Neben der Haarfarbe gibt es noch etwas anderes: ebenso oft helle Haut und Sommersprossen. Das ist kein gutes Zeichen ...

Wollen Sie sagen, dass sich die Zeiten ändern ...? Nicht unbedingt. Dieser Eintrag erfolgte auf besonderen Wunsch des Lesers, der vor einigen Tagen schrieb:

Guten Morgen
Ich möchte, dass Sie das Thema rothaarige Kinder im Portal ansprechen. Ich habe zwei kleine rothaarige Kinder und leider bekomme ich manchmal seltsame Reaktionen - von Mitleid bis Lächerlichkeit. Warum denken manche Leute, dass rote Kinder schlimmer sind? Es macht mir ein bisschen Sorgen. Ich bin gespannt auf die Meinungen der Leser und wie andere Eltern rothaariger Kinder mit diesem Problem umgehen.
Viele Grüße.

Woher kommt dieser Aberglaube?

Die Andersartigkeit macht uns Angst. Originalität auch. So war es früher, so ist es heute leider in vielen Umgebungen. Rothaarige gelten seit Jahrhunderten als mutig, misstrauisch und überschreiten oft die Grenze des Anstands. da Im alten Ägypten glaubte man, dass rote Haare Unglück bringen, und in Griechenland glaubte man, dass sich Rothaarige nach dem Tod in Vampire verwandeln. Es ist nicht ohne Grund, dass Judas mit roten Haaren in den Gemälden gemalt wurde ...

Der Glaube, dass die Haarfarbe den menschlichen Charakter bestimmen kann, besteht seit Hunderten von Jahren. Warum? Ich weiß es leider nicht. Vielleicht kennen einige von euch die Antwort?

Heute haben Rothaarige, insbesondere Kinder, kein leichtes Leben. Wie mit Vorurteilen umgehen? Wie kann man mit einem Kind sprechen? Reagieren Sie auf Kommentare von anderen Erwachsenen, auf aussagekräftige Blicke? Podpowiedzcie! Teilen Sie Ihre Erfahrungen. Vielleicht hilfst du so anderen Eltern ...


Video: Nur nicht rot werden! Der Time of MyLife Talk (Kann 2022).